Weinhof Kaiser

Unser Betrieb wurde im Jahr 1810 von Herrn Franz Kaiser erworben und wird nun in 6. Generation geführt. Bereits damals wurde von unserer Familie neben den Ackerflächen auch Weinbau betrieben. Erst im Jahr 1980 wurde durch Anna und Anton Kaiser damit begonnen Wein professionell zu vermarkten. So öffnete unser Heuriger im Sommer 1981 erstmals seine Türen. Galt damals der Heurigen noch als „zweites Standbein“ so gilt dieser heute als eine wesentliche Säule für den Fortbestand unseres Betriebes. Hand in Hand mit der Entwicklung unseres Heurigen wurde sowohl das Speisenangebot als auch das Weinsortiment ständig erweitert.

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Zur Sicherung der Qualität und Weiterentwicklung unserer Produkte wird laufend in neue Technologie aber auch in Weiterbildung investiert. Herzstück unseres Betriebes stellt dabei unser neu ausgestatteter Keller dar, denn sorgfältige Verarbeitung und Sauberkeit sind das Credo des Kellermeisters!

Neben dem Weinbau betreiben wir auch noch eine kleine Landwirtschaft, so finden Sie beispielsweise bei uns am Hof auch noch Schweine, welche ausschließlich auf Stroh gehalten werden! Diese Form der Haltung spiegelt sich im Wohlbefinden unserer Tiere wider und bildet den Grundstein für unsere einzigartige Fleischqualität. Das Tierwohl wird dabei beinahe täglich von Marlene Kaiser, der Jüngsten im Hause, kontrolliert!

Wir laden Sie ein sich über die Qualität unserer Produkte selbst zu überzeugen! Dabei haben Sie die Möglichkeit Weine über unseren Onlineshop oder direkt bei uns am Hof zu verkosten und zu erwerben, Genießer können es sich gerne für ein paar Stunden bei uns am Heurigen gemütlich machen.

Herzlichst Familie Kaiser!